Herzlich Willkommen...

... beim Synodalverband Grafschaft Bentheim der Evangelisch-reformierten Kirche!
Auf unserer Homepage informieren wir über den Synodalverband, unsere fünfzehn GEMEINDEN, die Arbeit unserer Gremien - und wir halten Sie über anstehende Termine und Nachrichten von den Reformierten in der Grafschaft auf dem Laufenden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern auf unserer Seite. Sollten sich bei Ihnen Fragen ergeben,
MAILEN Sie uns doch einfach. Wir freuen uns über Post von Ihnen.

Hier geht es direkt zum Geistlichen Rentamt (GR)
Hier geht es direkt zur Grafschafter Arbeitsstelle Religionspädagogik (GAR)
Hier geht es direkt zum Büro für Gesellschaftsdiakonie (BfG)


26. Mai 2017
Verabschiedung von Rentmeister Johann Kethorn
( mehr )

Am Freitag, 23. Juni 2017 wurde Rentmeister Johann Kethorn vom Synodalverband Grafschaft Bentheim in den Ruhestand verabschiedet. Herr Kethorn hat 33 Jahre im Dienst des Synodalverbands gestanden. Die offizielle Verabschiedung fand im Kloster Frenswegen statt. 

Wir bedanken uns bei Herrn Kethorn für sein vielfältiges und unermüdliches Engagement und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!
 

21. Juni 2017
Büro für Gesellschaftsdiakonie ist umgezogen
( mehr )

Das Büro für Gesellschaftsdiakonie (BfG) mit Herrn Gottfried Peters und Frau Henni Emme (Projekt Land_Gut) ist umgezogen. Es befinden sich jetzt im Haus des Synodalverbands am Ootmarsumer Weg 4.  

Hier geht es zum Kontakt des BfG / Land_Gut

12. Juni 2017
Diakonie-Caritas-Haus »Compass« wurde offiziell eröffnet
( mehr )

Am 12. Juni 2017 fand die offizielle Eröffnung des Hauses »Compass« statt. Bereits im Mai sind das Diakonische Werk der Ev.-reformierten Kirche zusammen mit dem Diakonischen Werk im Ev.-luth. Kirchenkreis und dem Regionalverband Grafschaft Bentheim des Caritasverbandes in das neue Haus eingezogen. Der Festakt begann im Manz-Saal des Nino-Hochbaus. Anschließend ging es hinüber zum neuen Haus. Dort erfolgte die Schlüsselübergabe und der Empfang der Gäste.

Hier finden Sie Bilder und Impressionen und Presseartikel.

01. Juni 2017
Jugendgruppenleiterschulungen in den Herbstferien
( mehr )

In diesem Jahr findet in den Herbstferien wieder eine Jugendgruppenleiterausbildung statt. Herzlich eingeladen an dem Kurs teilzunehmen sind alle jungen und junggebliebenen Menschen ab 15 Jahre, die ehrenamtlich in der Jugendarbeit tätig sind oder werden wollen. Die Seminar kostet für Unterkunft, Verpflegung, Programm und Zertifikat 40 Euro. Weitere Informationen können Sie bei dem Jugendreferenten Sven Scheffels unter der Mailadresse scheffels@altreformiert.de oder bei dem Jugendreferenten Günter Nyhoff unter guenter-nyhoff@gmx.de erfragen.

Zeitraum der Ausbildung: 02.07. - 07.10.2017
Ort: Move Inn, Nordhorn

21. Mai 2017
Verabschiedung von Pastor Berend Rosendahl
( mehr )

Am Sonntag, 21. Mai 2017 wurde Pastor Berend Rosendahl im Rahmen eines Gottesdienstes in "seiner" Kirche in Bad Bentheim in den Ruhestand verabschiedet. Pastor Knoop war 20 Jahre lang Seelsorger und Prediger seiner Gemeinde.

Wir bedanken uns bei Herrn Rosendahl für sein vielfältiges Engagement für die Ev.-reformierte Kirche und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!

Hier gelangen Sie zu dem Bericht in den Grafschafter Nachrichten.
 

19. März 2017
Verabschiedung von Pastorin Dr. Brigitte Schroven
( mehr )

Mehr als zwanzig Jahre lang hat Pastorin Dr. Brigitte Schroven in der Euregioklinik als Krankenhausseelsorgerin gearbeitet. Am 1. April 2017 ist sie in den Ruhestand treten. 

Wir bedanken uns bei Frau Schroven für ihr vielfältiges Engagement für die Ev.-reformierte Kirche und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute!

Hier gelangen Sie zu dem Bericht in den Grafschafter Nachrichten.
 

19. März 2017
Verabschiedung von Pastor Friedrich Knoop
( mehr )

Am Sonntag, 19. März 2017 wurde Pastor Friedrich Knoop, Lage, im Rahmen eines Gottesdienstes in „seiner“ Kirche in den Ruhestand verabschiedet. Pastor Knoop war 16 Jahre lang der allseits geschätzte Seelsorger und Prediger seiner Gemeinde.

Hier gelangen Sie zu dem Bericht in den Grafschafter Nachrichten.
 

10. März 2017
Endspurt beim »Haus der kirchlichen Beratungsdienste«
( mehr )

 

Veranstaltungen und Termine

02. August 2017
Sitzung des Moderamens
( mehr )

19.30 Uhr, Nordhorn, Büro des Synodalverbands

16. August 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Nordhorn, Gemeindehaus am Markt, Frauenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

04. September 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Uelsen, Frauenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen? Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

13. September 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Halle, Frauenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen? Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

22. September 2017
Pastorenkonferenz Emereti
( mehr )

9.30 Uhr, Nordhorn, »Compass Diakonie-Caritas-Haus«, Nino-Allee 4

26. September 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

20.00 Uhr, Hoogstede, Alt-reformierte Kirchengemeinde
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

27. September 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

18.30 Uhr, Nordhorn-Stadtflur, Frauenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

05. Oktober 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

20.00 Uhr, Wilsum, Frauentreff
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

11. November 2017
Synode des Synodalverbands
( mehr )

Schüttorf, Gemeindehaus
Thema: Landwirtschaft
Beginn: wird noch bekannt gegeben

 

21. November 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Uelsen, Frauentreff
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 


Medien

Presseberichte finden Sie hier.