Herzlich Willkommen...

... beim Synodalverband Grafschaft Bentheim der Evangelisch-reformierten Kirche!
Auf unserer Homepage informieren wir über den Synodalverband, unsere fünfzehn GEMEINDEN, die Arbeit unserer Gremien - und wir halten Sie über anstehende Termine und Nachrichten von den Reformierten in der Grafschaft auf dem Laufenden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern auf unserer Seite. Sollten sich bei Ihnen Fragen ergeben,
MAILEN Sie uns doch einfach. Wir freuen uns über Post von Ihnen.

Hier geht es direkt zum Geistlichen Rentamt (GR)
Hier geht es direkt zur Grafschafter Arbeitsstelle Religionspädagogik (GAR)
Hier geht es direkt zum Büro für Gesellschaftsdiakonie (BfG)


21. Mai 2017
Verabschiedung von Pastor Berend Rosendahl
( mehr )

Am Sonntag, 21. Mai 2017 wurde Pastor Berend Rosendahl im Rahmen eines Gottesdienstes in "seiner" Kirche in Bad Bentheim in den Ruhestand verabschiedet. Pastor Knoop war 20 Jahre lang Seelsorger und Prediger seiner Gemeinde.

Wir bedanken uns bei Herrn Rosendahl für sein vielfältiges Engagement für die Ev.-reformierte Kirche und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!

Hier gelangen Sie zu dem Bericht in den Grafschafter Nachrichten.
 

19. März 2017
Verabschiedung von Pastorin Dr. Brigitte Schroven
( mehr )

Mehr als zwanzig Jahre lang hat Pastorin Dr. Brigitte Schroven in der Euregioklinik als Krankenhausseelsorgerin gearbeitet. Am 1. April 2017 ist sie in den Ruhestand treten. 

Wir bedanken uns bei Frau Schroven für ihr vielfältiges Engagement für die Ev.-reformierte Kirche und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute!

Hier gelangen Sie zu dem Bericht in den Grafschafter Nachrichten.
 

19. März 2017
Verabschiedung von Pastor Friedrich Knoop
( mehr )

Am Sonntag, 19. März 2017 wurde Pastor Friedrich Knoop, Lage, im Rahmen eines Gottesdienstes in „seiner“ Kirche in den Ruhestand verabschiedet. Pastor Knoop war 16 Jahre lang der allseits geschätzte Seelsorger und Prediger seiner Gemeinde.

Hier gelangen Sie zu dem Bericht in den Grafschafter Nachrichten.
 

10. März 2017
Endspurt beim »Haus der kirchlichen Beratungsdienste«
( mehr )

 

Veranstaltungen und Termine

10. Mai 2017
Synode des Synodalverbands
( mehr )

19.30 Uhr, Wilsum, Gemeindehaus
Thema: Pastorale Versorgung der Gemeinden

23. Mai 2017
»Soja macht Hunger - Macht Soja Hunger?«
( mehr )

20.00 Uhr, Kloster Frenswegen
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Es ist eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Uwe Becker und Frau Ana Alvarez. Die Erzeugung von landwirtschaftlichen Produkten für die Industrienationen des Nordens ist nicht nur Einkommensquelle für viele südliche Länder sondern auch häufig Ursache für Hunger und Not.  
 

08. Juni 2017
Besuch der Synagoge in Enschede
( mehr )

15.00 bis 19.30 Uhr, Abfahrt und Ankunft Uelsen, Nackenbergplatz
Leitung: Gudrun Maurer, Gerhard Naber
 

12. Juni 2017
Eröffnung »Haus der kirchlichen Beratungsdienste«
( mehr )

Am 12. Juni 2017 findet die offizielle Eröffnung des »Hauses der kirchlichen Beratungsdienste« statt. Bereits im Mai 2017 wird das Diakonische Werk der Ev.-reformierten Kirche, jetzt noch an der Geisinkstraße 1 anzutreffen, zusammen mit dem Diakonischen Werk im Ev.-luth. Kirchenkreis und dem Regionalverband Grafschaft Bentheim des Caritasverbandes das Haus an der NINO-Allee beziehen.

15. Juni 2017
Besuch der Synagoge in Enschede
( mehr )

15.00 bis 19.30 Uhr, Abfahrt und Ankunft Uelsen, Nackenbergplatz
Leitung: Gudrun Maurer, Gerhard Naber
 

20. Juni 2017
Pastorenkonferenz Emereti
( mehr )

9.30 Uhr, Nordhorn, »Haus der kirchlichen Beratungsdienste«, Nino-Allee 4

28. Juni 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

14.30 Uhr, Laar, Seniorenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen? Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

16. August 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Nordhorn, Gemeindehaus am Markt, Frauenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

04. September 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Uelsen, Frauenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen? Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

13. September 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Halle, Frauenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen? Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

26. September 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

20.00 Uhr, Hoogstede, Alt-reformierte Kirchengemeinde
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

27. September 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

18.30 Uhr, Nordhorn-Stadtflur, Frauenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

05. Oktober 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

20.00 Uhr, Wilsum, Frauentreff
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

21. November 2017
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Uelsen, Frauentreff
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 


Medien

Presseberichte finden Sie hier.