Veranstaltungen und Termine

Die hier aufgelisteten Termine im Synodalverband sind nach Arbeitsfeldern geordnet.
 

Synodalverband

26. September 2018
Theologischer Arbeitstag in Lingen
( mehr )

»Die Welt, unsere Angst und der Gott des Friedens.« Einblicke in die Arbeit des Reformierten Bundes
Referent: Martin Engels

Ort: Lingen, Calvinhaus der Ev.-ref. Kirchengemeinde
Beginn: 9.00 Uhr

08. Oktober 2018
Sitzung des Moderamens
( mehr )

18.00 Uhr, Nordhorn, Büro des Synodalverbands, Ootmarsumer Weg 4, 1. Stock

10. November 2018
Herbstsynode des Synodalverbands
( mehr )

Beginn: 8.30 Uhr, Schüttorf,
Andacht in der Ev.-ref. Kirche und anschließende Tagung im Ev.-ref. Gemeindehaus

 

17. November 2018
Reformierte Konferenz Bentheim-Steinfurt-Tecklenburg
( mehr )

Ort: Ev. Gemeindehaus in Mettingen
Beginn: 10.00 Uhr
Thema: »Müssen Christen Demokraten sein?«
Referent: Professor Dr. Reuter
 

11. Januar 2019
Classis-Versammlung
( mehr )

Thema: Islam und wir


Grafschafter Arbeitsstelle Religionspädagogik (GAR)

17. Oktober 2018
Einmal Jenseits und zurück - ein Koffer für die letzte Reise
( mehr )

Begleitung durch die Ausstellung der katholischen Stadtpfarrei St. Augustinus und der Grafschafter Hospizhilfe. 

15.00 bis 17.00 Uhr, Nordhorn, St. Augustinus
Leitung: Gerhard Naber
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hier erhalten Sie weitere Informationen.

24. November 2018
Der wache Träumer - die Bildwelten des Marc Chagall
( mehr )

Begleitung durch die Ausstellung im Picasso-Museum Münster
Leitung: Gerhard Naber und Hartmut Lenhard (Forum Juden/Christen am Kloster Frenswegen).
10.30 Uhr bis 16.30 Uhr, Nordhorn, Treffpunkt: ZOB Nordhorn

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 16. November 2018 an der Klosterpforte (Tel.: 05921-82330, E-Mail: stiftung@kloster-frenswegen.de).

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der GAR-Kueche.

20. März 2019
Katholizismus kennenlernen
( mehr )

Im Gespräch mit ökumenischen Geschwistern vor Ort.
Referenten: Dr. Stephanie van de Loo (Moderatorin im Kloster Frenswegen), Ulrich Högemann (Pfarrer St. Augustinus), Gerd Wieners (Leitung Kirchenschiff)
Moderation: Gerhard Naber (GAR)
15.00 bis 18.00 Uhr, Nordhorn, St. Augustinus, Kirchenschiff
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Weiter Informationen entnehmen Sie bitte der GAR-Kueche.

27. Juni 2019
Besuch der Synagoge in Enschede
( mehr )

Besuch eines außerschulischen Lernorts
15.00 bis 19.30 Uhr, Treffpunkt: ZOB Nordhorn
Leitung: Gudrun Maurer (GAR)

Bitte melden Sie sich bis zum 20. Juni 2019 in der GAR (Tel.: 05921 8802-16, E-Mail: gar@gar-kueche.de) an.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.
 

Genauere Angaben zu den Veranstaltungen finden Sie in unserem Programm GAR-Küche (PDF).
Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie in den Verteiler aufgenommen werden möchten.


Büro für Gesellschaftsdiakonie (BfG)

08. Oktober 2018
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Laar, Frauenkreis
Ansprechpartnerin und Anmeldung: Henni Emme

Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

11. Oktober 2018
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

14.30 Uhr, Wilsum, Frauenkreis
Ansprechpartnerin: Henni Emme
Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen? Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

19. November 2018
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

19.30 Uhr, Egge, Frauenkreis
Ansprechpartnerin und Anmeldung: Henni Emme

Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.
 

27. November 2018
Vortrag: Unser tägliches Brot – Was sind uns unsere Nahrungsmittel wert?
( mehr )

20.00 Uhr, Bookholt, Frauenkreis

Weltweit werden über 1 Mrd. Tonnen Lebensmittel im Jahr weggeworfen. Gleichzeitig verhungert nach Angaben von Unicef alle 10 Sekunden ein Kind. Wie passt das zusammen. Was kann man dagegen tun? Um diese Fragen geht es in dem Vortrag.

Ansprechpartnerin und Anmeldung: Henni Emme

 

Weitere Veranstaltungen

 

Kloster Frenswegen

Die Termine im Kloster Frenswegen finden Sie hier.

Nach oben